Extremismusvorwurf als Taktik

Die FAZ stellt die Frage: Ist die AfD eine extremistische Partei? Anschließend arbeitet sie sich am "Flügel" ab, der mit seiner Erfurter Resolution eine konsequente und kompromißlose Ausrichtung der AfD auf deren Hauptinhalte fordert, anstatt sich ängstlich von den Winden des linken Zeitgeistes hin und her treiben zu lassen: "Der „Flügel“ versteht sich als „Sammlungsbewegung ... weiterlesen

Das Feuer hinter der Brandmauer

Wenn das Feindbild zu schwach ist, muss man es verstärken. Die echten Rechtsradikalen sind nicht die Gegner der ungesteuerten Massenmigration, sondern diejenigen, die sie durchsetzen. Die Propagandaschraube wird gerade ein paar Drehungen weiter angezogen: Im Zusammenhang mit der AfD wird jetzt kaum noch von Rechtspopulisten gesprochen, sondern gleich von Nazis, gegen die man eine Brandmauer … Das Feuer hinter der Brandmauer weiterlesen