Fundstück Nr. 59: Warum Bevormundung nervt

Quelle: welt.de

„Man merkt die Absicht und man ist verstimmt“, dichtete einst Wilhelm Busch.

Die Leser der „Welt“ erkennen das natürlich auch sofort.

Quelle: welt.de

👍❗️

5 Kommentare zu „Fundstück Nr. 59: Warum Bevormundung nervt

  1. @nouseforislam

    Gehören immer zwei zu, einer der verarscht und einer der sich verarschen läßt.
    Würden weniger mit dem Strom schwimmen, wäre der Druck auf den Rest leicht auszuhalten.
    Herrschaft geht nur mit Opportunismus.

    Gefällt mir

  2. Nudging war ein Lieblingsthema von Merkel, daher kenne ich auch den Begriff.

    Ist genau wie Framing in den Medien. Man könnte aber auch sagen, diese ganze Erziehungsrhetorik ist bereits der Große Bruder. Selbst einkaufen ist ja nicht mehr möglich ohne dauerhaft ermahnt zu werden.

    Haltet Abstand!
    Zahlt ohne Bargeld!
    Verzichtet auf Fleisch!
    Deutsch sein ist böse!
    Weiße sind böse!
    Männer sind toxisch!
    Impfen macht frei!
    Gehorche! Gehorche! Gehorche!

    Schaut Euch mal den Film Sie leben/ They Live von John Carpenter an. Werbung, Medienkonsum, Propaganda. Das ist allgegenwärtig. Wenn man das mal begriffen hat und ganz allein aus sich selbst heraus anfängt zu denken, dann kann man mit der Zeit ziemlich unempfänglich werden. Leider nicht ohne soziale Nebenwirkungen. Denn entweder man macht mit oder man wartet auf sehr unbequemen Stühlen darauf, daß endlich mehr Menschen die Propagandabrille absetzen und aufwachen.

    https://ok.ru/video/1454805486270

    Ceterum censeo Unionem Europaeam esse delendam

    Gefällt mir

  3. Was für eine kranke Scheiße mal wieder von Welt, es wird ja überall fast nur noch geistiger Durchfall und Brechreiz prodiiert, und herrlich der Kommentar von Phil.
    Meine Wohnung unterm Dach hat im Sommer wenn es durchgehend heiß ist, 30 Grad, durchgehend! Eine Qual und lebensverkürzend. Solche Wohnungen, die nicht isoliert sind, BJ 1939, sind mit dem Artikel aber nicht gemeint oder? 😉

    Gefällt mir

  4. Na dann mal her mit den Klimaanlagen in allen Wohnungen wegen des schrecklichen Klimawandels.
    Hat eigentlich „sleepy Joe“ wegen CO2 Einsparung schon die Amis zum Abschalten selbiger aufgerufen?

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.