Die Ehre der Dissidenten

Ich stehe zu 100% hinter der Rede der AfD-Politikerin Joana Cotar. Ich würde sie exakt so halten, ohne nur ein Wort wegzulassen.

Jedes Wort ist wahr. Und das ist der Grund, weshalb ich diese Partei seit 2017 wähle. Und ich werde es weiterhin tun, solange es nötig ist – heute ist es jedenfalls noch nötiger als damals. 

Denn die neuen Jakobiner sind gegenüber 2017 heute sehr viel radikaler und besser organisiert. Der unglaubliche Sturm gegen #allesdichtmachen hat es gezeigt. Und seit heute geht es wieder los gegen Boris Palmer. Alle Leute, die irgendwie Rückgrat zeigen, sollen, wie in der DDR, kaltgestellt werden.

Und was hat das alles mit den Grünen zu tun?

Deren Jugendorganisation, die „Grüne Jugend“ arbeitet jedenfalls schon heftig daran. Sie feiert gerade den Beschluss der Stuttgarter Grünen, ein Parteiausschlussverfahren gegen Boris Palmer einzuleiten.

Auf die grüne Basis ist eben immer Verlass.

Als ich noch Mitglied der Grünen war, gab es den 5-DM-Benzinpreisbeschluss. Der machte schlagartig allen potentiellen Wählern klar, die nicht in einer Großstadt wohnten, was die Grünen von ihren Lebensumständen wussten bzw. hielten. Das hat damals die Wahlumfrageergebnisse auf einen Schlag glatt halbiert.

Das ist diesmal wohl eher nicht zu erwarten. Wenn die „Grüne Jugend“ aber weiter so fleißig ist, kommt für die Grünen ja vielleicht doch irgendwann wieder das Wahlergebnis von 2017 in Sicht. Auch wenn es ein bisschen dauern wird.

Einem Freund schrieb ich heute zu Cotar: Hör dir mal die Rede an. Und vergiss dieses ganze Propaganda-Geschwurbel über „rechtsextreme, völkische Antidemokraten“. „Völkisch“ ist nicht mal Höcke. Der ist nur Patriot.

Auch Boris Palmer ist ein deutscher Patriot, auch wenn er vermutlich mit der Bezeichnung Schwierigkeiten hätte. Aber er macht genau das, was die, die ihn gewählt haben (die Bürger von Tübingen), von ihm erwarten: gute Kommunalpolitik, die inzwischen in ganz Deutschland für positives Aufsehen sorgt. Schon damit ist er Patriot. Und sein Ausschluss aus der Partei wäre ein Anschlag auf die Meinungsfreiheit, der nicht nur die Grünen betrifft.

Die AfD ist nämlich die einzige Partei, die sich konsequent der Beendigung einer langen demokratischen Periode in Deutschland entgegenstellt. Ansonsten sind es nur Einzelpersonen – Sahra Wagenknecht gehört dazu. Es ist also nur konsequent, wenn die extremistischen Hardliner in ihrer Partei ihr AfD-Nähe vorwerfen. Auch Boris Palmer ist das vorgeworfen worden. Beiden gereicht es zur Ehre.

Denn das ist ein Qualitätsmerkmal!

Was sind Dissidenten? Sie sind von Lügnern umgeben und sagen trotzdem die Wahrheit. Damit halten sie den Lügnern den Spiegel vors Gesicht.

Ein Kommentar zu „Die Ehre der Dissidenten

  1. Von einer Partei in der weit überwiegend Ahnungslose, Deutschlandabschaffer**innen, Wirrköpfende, Studienabbrecher**innen und ähnliche gescheiterte Existenzen das Sagen haben, darf man aber auch voll und ganz erwarten, dass sie einen der wenigen unter ihnen, der nicht nur über Verstand verfügt, sonders es sogar wagt, diesen entgegen den Regeln seiner schwachgrün/roten Parteigenossen einzusetzen, absägt.

    Wer die nur leicht verdeckte email des von Palmer als „Quotenschwarzen“ bezeichneten sky Mitarbeiters sehen konnte, dürfte wohl nicht umhin kommen, sie als extrem schweinisch zu bezeichnen. Noch dazu mit dem neuerdings offenbar so schrecklich völkerverachtendem N-Wort. Wann wird dieses endlich genauo schwer wie die Holocaust Leugnung bestraft?

    Nun kann man Herrn Palmer allerdings kaum widersprechen, wenn er Herrn Aogo diesbezüglich einstuft. Er hat ja nicht mal die Perversität erwähnt.

    Nun mag ich mir gar nicht vorstellen, so eine email wäre aus der Hand eines unteren und überregional völlig unbekannten AfD Funktionärs gerutscht.
    Die halbe Sendezeit der Nachrichten unserer zwangsvolksfinanzierten Medien wäre dem Vorgang gewidmet. Vielleicht gäbe es gar einen „Brennpunkt“. Aber mit Sicherheit hätten alle Quasselrunden endlich mal ein noch wichtigeres Thema als sämtliche Facetten von Corona.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.