Helden im Pinguinkostüm

Eine Leserin im Forum von Boris Reitschuster schreibt zur heutigen infantil-politisch-korrekten Mobbinggesellschaft:

Carola Rackete hockt im Alter von 32 Jahren im Pinguin-Kostüm auf einem Baumstamm und gilt als eine Art Volksheldin, zumindest als Vorbild. In diesem Alter lag meine DDR-Flucht (Mai 89) bereits 10 Jahre zurück, ich war verheiratet, hatte eine zweijährige Tochter, Promotion, Facharzt und war gerade Partnerin einer überörtlichen Gemeinschaftspraxis geworden.

Aber ich bin Nazi, transphob, islamophob und Covidiot. Von einer Gesellschaft, in der die Maßstäbe derart verschoben sind, ist nichts Vernünftiges mehr zu erwarten.

Diese Gesellschaft hat vergessen, wer ihre Leistungsträger sind und wer die ganze Party bezahlt.

Ein Kommentar zu „Helden im Pinguinkostüm

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.